Jobs Hat Eine Marke Erschaffen, Die Massen Anspricht Und Trotzdem Cool Geblieben Ist Dabei Hat Er In Den Vergangenen Zw Lf Jahren Aber Nicht Nur Unseren Konsum Gef Rdert, Sondern Auch Unsere Kreativit T Herausgefordert Und Durch Seinen Berbordenden Erfolg Mit IPhone, IPad Und IPod Hat Er Macht Erlangt Ber Technische Entwicklungen In Der Informationstechnologie, Ber Die Musikindustrie, Ber Die Verlage Und Ein Wenig Auch Ber Uns FAZ Redakteur Carsten Knop Hat Steve Jobs Und Apple SeitBegleitet Und Dar Ber Ein ↠´ Big Apple - Das Vermächtnis des Steve Jobs ↠´ Download by ✓ Carsten Knop Besonderes Tagebuch Gef Hrt Lesen Sie, Wie Alles Anfing, Was Apple So Besonders Macht, Wer Die Weggef Hrten Von Jobs Waren Und Warum Ein Leben Ohne I Heute Nicht Mehr M Glich Zu Sein Scheint Denn Apple Ist Berall Das Buch ist ehr spannend Es macht richtig Spa es zu lesen Mann will gar nicht mehr aufh ren zu lesen.
Das gut ist in Tagebuchform geschrieben.



Das in einem Tagebuchstil abgefasste Buch kratzt leider pro Kapitel nur an der Oberfl che des jeweils geschilderten Ereignisses Ich habe mir etwas mehr Hintergrundinformationen erwartet Wer wirklich etwas ber Apple und Steve Jobs erfahren m chte, dem kann ich nur die beiden B cher Walter Isaacson Steve Jobs Die autorisierte Biografie des Apple Gr nders und Gina Smith iWoz Steve Wozniak empfehlen.
Ein in Tagebuchform verfasstes Buch ber auch eine direkte pers nliche Begegnung mit Steve Jobs und euphorische Kunden Der Autor bindet die Geschichte des Steve Jobs und Apple in ein etwas gr eres Bild und h lt so eine erfreuliche Distanz zur Verherrlichung der Person Jobs, Ist aber am Ende doch sentimental dankbar f r das Wirken des Steve Jobs.
Ein gut lesbares Buch.
Big Apple Das Verm chtnis des Steve Jobs

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *